Die HolstenTherme in Kaltenkirchen

Die Karibik des Nordens

Schwimmkurse - So fühlt sich Urlaub an! 32 Grad, warmes Wasser, träumen unter Palmen und 1000m² Wasserfläche! Eine wunderbare Welt des Wohlfühlens, der Entspannung wie auch Wellness und Fitness bei jedem Wetter wartet auf Sie! Bringen Sie Körper, Geist und Seele im ErlebnisBad, in der SaunenWelt, im Warmwasser Freibad oder im FitnessStudio in Einklang. Lassen Sie sich auf einer Weltreise des Saunierens durch wohlriechende Aufgüsse in thematisierten Saunen verzaubern und bei Massagen verwöhnen. Im SoleRelaxpool mit 6% Solegehalt können Sie sich bei 33 Grad unter freiem Himmel schwerelos treiben lassen. Kinder finden ihr Glück auf der 92 Meter langen Riesenrutsche, bei Kindergeburtstagen und Animations- Veranstaltungen. Jung und Alt können neben Anfängerschwimmen, Wassergymnastik und weiteren Kursen auch ganze Wellnesstage erleben. Die mitten in Schleswig-Holstein gelegene, mehrfach ausgezeichnete HolstenTherme in Kaltenkirchen ist mit dem Auto (A7 Ausfahrt Kaltenkirchen) nur 20 Minuten von Hamburg entfernt oder mit dem HVV (AKN Haltestelle HolstenTherme) zu erreichen.

Anfnger-Schwimmkurs im Freibad

Schwimmen lernen - zur Sicherheit des Kindes und zu Ihrer eigenen Beruhigung.

Das Freibad bietet Anfänger-Schwimmkurse an. Am Anfang eines Kurses steht die Wassergewöhnung. Durch eine spezielle Unterrichtsmethode werden die Kinder in kleinen intensiven Schritten zum Brustschwimmen hingeführt. Ein begleitendes Training (Tauchen und Springen) soll die Sicherheit im tiefen Wasser fördern. Gruppendynamik und Spaß am Element Wasser stehen dabei im Vordergrund.


 

Anfänger-Schwimmkurs

für Kinder von 6 bis 12 Jahre


Anfaenger-Schwimmkurs

Bevor Ihr Kind am Anfänger-Schwimmkurs teilnehmen kann, sollten Sie die nachfolgenden Tipps lesen. Bitte beachten Sie, dass das erreichte Abzeichen, nach dem Bestehen des Schwimmkurses, ein hausinternes Abzeichen (Froschabzeichen) ist. Weitere Abzeichen (Seepferdchen und Bronze) können für 5 € pro Abzeichen im Warmwasser Freibad während des Kurses abgenommen werden.



Was ist vor Kursbeginn zu beachten?

 Ist das Kind gesund? Befragen Sie bitte, falls Zweifel bestehen, Ihren Hausarzt.
 Absagen vor Kursbeginn müssen rechtzeitig bekannt gegeben werden.


Was sollte zu jeder Kursstunde mitgebracht werden?

 Badebekleidung (großes Handtuch, Bademantel, Badeschuhe)
 Bitte keine Wertgegendstände


Wer darf die Kinder zu den Kursstunden begleiten?

Eine erziehungsberechtigte Person darf das Kind begleiten. Am ersten Tag findet eine Begrüßung und Einweisung statt. Die Begleitperson kann während der Kurszeiten mit ins Freibad, jedoch nicht zum Schwimmen im Rahmen dieses Kurses.


Einzelheiten im Überblick

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Kursdauer 10 Werktage (nicht an Feiertagen)
Dauer 60 Minuten
Mindestens 5, maximal 8 Kinder pro Kurs
Anmeldung außerhalb der Freibad-Saison an der Rezeption der HolstenTherme, Tel. 04191/9122-19.
Während der Freibad-Saison direkt an der Freibad Kasse, Tel. 04191/91 22 38.



Termine 2017


Kurs Zeitraum Beginn Verfügbar
FB17/01 12.06. - 23.06. 14:00 belegt
FB17/02 26.06. - 07.07. 14:00 belegt
FB17/03 10.07. - 21.07. 14:00 belegt
FB17/04 24.07. - 04.08. (Ferien) 08:30 belegt
FB17/05 08.08. - 18.08. (Ferien) 08:30 belegt
FB17/06 21.08. - 01.09. (Ferien) 08:30 belegt
.

 Terminanfrage



Tarife

Tarife Anfänger-Schwimmkurs
 
Kurs inkl. Freibad-Eintritt für die Dauer des Kurses
70,00
Zahlbar bei Anmeldung.

Terminanfrage


Hinweis
Der Schwimmkurs findet im gebuchten Zeitraum statt. In begründeten Ausnahmefällen können versäumte Stunden nach Absprache und Platzverfügbarkeit in einem der nächsten Kurse nachgeholt werden.





 

Schwimmabzeichen

Schwimmen lernen zu deiner eigenen Sicherheit!

   
Hallo junger Gast,

wir wünschen dir, dass es für dich ein erlebnisreicher Aufenthalt wird. Unsere Aufgabe ist es aber auch, alles dafür zu tun, dass das Baden sicher abläuft, denn wo Wasser ist, lauern auch Gefahren.

Zu Deiner eigenen Sicherheit ist es also das Beste, wenn du bei unserer Schwimmaufsicht eines der folgenden Schwimmabzeichen machst, für die du offizielle Leistungen erbringen musst.

Die Abnahme der Prüfung kann fast immer erfolgen und die Ausstellung eines Ausweises kostet dich nur € 5,00. Mit dem Ausweis kannst du dann jedermann zeigen, dass du ein sicherer Schwimmer bist. Die zu prüfenden Leistungen findest Du unter dem jeweiligen Schwimmabzeichen beschrieben und passend dazu die allgemeinen Baderegeln.

Wir wünschen dir viel Spaß beim sicheren Baden.


Seepferdchen


Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser


Schwimmabzeichen



Sprung vom Beckenrand und mindestens  200 m (8 Bahnen) Schwimmen in höchstens 15 Minuten.
Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
Sprung aus 1 m Höhe
Kenntnis der Baderegeln



Startsprung und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 25 Minuten, davon 300 m (12 Bahnen) in Bauch und 100 m (4 Bahnen) in Rückenlage
Zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
10 m Streckentauchen
Sprung aus 3 m Höhe
Kenntnis der Baderegeln und Selbstrettung



600 m (24 Bahnen) Schwimmen in höchstens 24 Minuten
50 m (2 Bahnen) Brustschwimmen in höchstens 1:10 Minuten
25 m Kraulschwimmen
50 m (2 Bahnen) Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder 50 m Rückenkraulschwimmen
15 m Streckentauchen
Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei kleinen Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa zwei Metern innerhalb von 3 Minuten in höchsten 3 Tauchversuchen
Sprung aus 3 m Höhe
50 m (2 Bahnen) Transportschwimmen (Schieben oder Ziehen)
Nachweis folgender Kenntnisse: Baderegeln, Hilfe bei Bade-, Boots-, Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)